Sternbild

Nachdem wir das leidige Thema mit der Bezahlung der Bauarbeiter abgeschlossen haben, betreten wir Victorias Zimmer. Ein Blick auf das Portrait der weißen Frau läutet eine Zwischensequenz ein, in der die von Adrian berührte Stelle auf dem Bild plötzlich zu einem Blutfleck wird. Nach dieser mystischen Erfahrung ruft Mrs. Winterbottom an und bittet uns zu einer erneuten Hypnose-Sitzung.

Adrian hat wieder die Vision mit Angelina, wie sie in den Brunnen fällt, er ihr folgt und sie gemeinsam in den Black Mirror schauen. Nach der Sitzung zeichnet er das Sternbild aus der Vision und wir nehmen den Zettel mit.

Ich bin zu Hause

Als wir Dr. Winterbottoms Wohnung verlassen wollen, wartet Constable Zak bereits auf uns. Er bittet uns um ein Treffen mit dem Inspektor vor dem Schloss. Es hat einen erneuten Todesfall gegeben, oh Wunder.

Black Mirror 3 - Das letzte Kapitel?

Adrian trifft in Begleitung vom Constable vor dem Black Mirror Castle ein und sieht sofort die Unfallstelle. Wir schnappen uns den Industriereiniger samt Bürste, die Greg hinterlassen hat und sprechen mit Steve, der verstört in der hinteren Ecke der Baustelle hockt. Er kündigt aufgrund der vielen Vorfälle und Todesfälle auf dem Anwesen. Können wir ihm auch kaum verdenken.

Wir betreten die Haupthalle des Schlosses und schmeißen nach einem kurzen Gespräch Inspektor Spooner aus dem Schloss. Ein kurzes Selbstgespräch von Adrian lässt zusehens den Einfluss von Mordred auf ihn erahnen. Nachdem er sich ein wenig beruhigt hat, klingelt es an der Schlosspforte.

Wir gehen zum Tor und untersuchen den Briefkasten. Neben der Zeitung von gestern, die Adrian nach dem Lesen sofort wegwirft, befinden sich noch zwei Briefe im Briefkasten, einer von Murray, der seinen Schlüssel wiederhaben will und ein weiterer Teil der Prüfung.

Wir eilen zum Gordon's Palace Hotel und geben Murray seinen Zimmerschlüssel zurück. Nebenbei flucht Adrian noch ein wenig und verschwindet dann. Auf dem Rückweg nehmen wir das Flickzeug vom Fahrrad mit, das Constable Zak vor Dr. Winterbottoms Haus hat stehenlassen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: