Drew Karpyshyn gehörte zu den wichtigsten Mitarbeitern bei BioWare. Der Lead Writer war an nahezu allen großen BioWare-Spielen beteiligt, unter anderem sorgte er für die Geschichten von Mass Effect sowie Knights of the Old Republic und arbeitete zuletzt an Star Wars: The Old Republic mit.

Bioware - Lead Writer Drew Karpyshyn verlässt BioWare und Spielebranche

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBioware
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Drew Karpyshyn, ehemaliger Lead Writer bei BioWare
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Er hat das Unternehmen nun verlassen und kehrt auch der Spielebranche den Rücken, um sich stattdessen auf das Schreiben von Büchern zu konzentrieren.

Das erste Buch seiner Fantasy-Reihe nennt sich Children of Fire. Bekannt ist er natürlich auch für seine zahlreichen Romane, wie etwa die drei 'Mass Effect'-Bücher oder aber auch den Roman zu Baldur's Gate II und diverse Romane zu Star Wars Darth Bane.

Seinen Abschied und seine zukünftigen Pläne verkündete er auf seiner eigenen Website. Dort schreibt er, dass BioWare in Zukunft auch ohne ihn tolle Geschichten erzählen wird, was etwa Dragon Age oder auch Mass Effect beweisen würden. Nun sei aber die Zeit gekommen, den nächsten Schritt zu gehen, den eines Tages jeder kreative Künstler gehen müsse.