Jobangebote bei Bioware deuten womöglich auf die Entwicklung einer neuen Rollenspiel-Reihe hin.

Bioware - Jobangebote deuten auf ein neues Spiel hin, vielleicht ein RPG?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBioware
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Was plant BioWare als nächstes?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Electronic Arts sucht derzeit Mitarbeiter in einigen Bereichen für das BioWare Edmonton Studio in Kanada. So suche man einen Senior Technical Artist, einen Lead Animator und zwei Senior Graphics Programmers. Allen Angeboten gemein ist der Hinweis auf eine neue IP, also auf ein neues Spiel, das es zu entwickeln gilt.

Electronic Arts bewirbt die Stelle mit folgendem Text:

"BioWare ist eine Division von EA, das hochqualitative Multiplattform-Rollenspiele, MMOs und Strategiespiele entwickelt, die sich auf emotional bewegende und umfangreiche Geschichten mit unvergesslichen Charakteren und riesigen, erkundbaren Welten konzentrieren. Seit 1995 hat BioWare einige der, von Kritikern hochgelobtesten Titeln und Franchises wie Baldur's Gate, Neverwinter Nights, Star Wars: Kinghts of the Old Republic, Jade Empire, Mass Effect und Dragon Age entwickelt. BioWare operiert derzeit von Edmonton (Alberta, Kanada), Montreal (Quebec, Kanada) und Austin (Texas, USA) aus."

Dann fällt der wichtigste Hinweis darauf, dass BioWare derzeit ein völlig neues Spiel entwickelt:

  • "Als Senior Technical Artist an einer neuen IP, wird diese Position die nächste Generation an Weltklasse-Story-getriebenen Spielen beeinflussen."

So wie sich das liest, arbeitet BioWare also an einem neuen Rollenspiel. Da unter den Voraussetzungen auch verlangt wird, dass der Bewerber auch schon an mindestens zwei Konsolenprojekten gearbeitet haben sollte, kann man davon ausgehen, dass es sich bei dem Spiel auch um einen Titel für eine Konsole handelt. Wahrscheinlich wird es ein Multiplattform-Rollenspiel für den PC und die Next-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One.