Fans aus Europa können sich auf zukünftige Events freuen, die als Ersatz für den BioWare Bazaar durchgeführt werden. Der ist nämlich nur U.S.-Bürgern zugänglich, war aber eigentlich als internationales Event gedacht. Doch einige rechtliche Schwierigkeiten verursachten in letzter Minute, dass dieser unter anderem in Europa und anderen Teilen der Welt abgesagt werden musste.

Bioware - Entschädigungs-Events für Europa geplant

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBioware
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Zukünftige Events von BioWare werden auch in Europa stattfinden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ray Muzyka und Greg Zeschuk, beide Mitbegründer von BioWare, haben sich im offiziellen Forum dazu geäußert. Diese zukünftigen Events werden sich etwas vom Bazaar unterscheiden im Hinblick darauf, wie sie strukturiert und abgehalten werden. Dennoch dürfen wir uns auf die gleichen Preise und Sammlerstücke freuen, die derzeit schon angeboten werden. In den kommenden Wochen erhalten wir genauere Informationen dazu.

„Der Zuspruch, derjenigen Fans, die am BioWare Bazaar teilnehmen können, ist überwältigend. Wir danken allen, die mitmachen, und natürlich schauen wir schon jetzt nach besonderen Events, bei denen alle Fans weltweit mitwirken können.„

„Wir möchten an dieser Stelle allen von euch für eure kontinuierliche Unterstützung und Beteiligung innerhalb der BioWare Community danken. Wir schätzen euren Support, der schon über 15 Jahre andauert und die Zukunft wird noch schöner werden! „