Bioshock: The Collection ist bereits erschienen und für PC-Spieler ist es besonders interessant, denn sie können das PC-Upgrade kostenlos bekommen. Gemeint sind damit zwar lediglich Bioshock 1 und Bioshock 2, da der letzte Teil der Reihe keine Überarbeitung für die PC-Version benötigt, dennoch ist es ein nettes Geschenk. Wie ihr, egal ob mit Disk- oder Steam-Version, das PC-Upgrade von Bioshock 1 und 2 kostenlos bekommen könnt, verraten wir euch in unserem Guide.

Ein weiteres Video

Falls ihr euch noch unsicher seid, ob ihr die Bioshock Collection überhaupt haben wollt, oder ob sich das PC-Upgrade lohnt, dann schaut euch das Video oben an, denn es zeigt euch den Vergleich zwischen beiden Versionen und als PC-Nutzer sollte es euch egal sein und ihr solltet die kleine Mühe auf euch nehmen, das PC-Upgrade zu bekommen, denn es ist KOSTENLOS! Wollt ihr dennoch unsere Meinung dazu hören, könnt ihr euch auch unseren Test durchlesen.

Bioshock HD – PC-Upgrade auf Steam

Habt ihr Bioshock 1 und 2 auf Steam gekauft so ist es die einfachste Sache überhaupt, das kostenlose PC-Upgrade zu bekommen – Es wandert automatisch in eure Bibliothek. Dennoch wurden Stimmen laut, da einige Steam-User kein automatisches PC-Upgrade in ihrer Sammlung finden konnten. Das kann leider durchaus passieren, heißt aber nicht, dass es so bleiben muss. Schreibt ihr den Support von Steam an, dann werdet ihr ganz schnell zu eurem kostenlosen PC-Upgrade von Bioshock 1 und 2 kommen. Habt ihr euch das Spiel damals als Disk-Version gekauft, ist das Ganze etwas komplizierter.

BioShock: The Collection - PC-Upgrade kostenlos bekommen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Bioshock: The Collection - Für PC gibt ein ein kostenloses Upgrade.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bioshock 1 und 2: Disk-Version und trotzdem HD-Upgrade – So geht’s

In Falle von Bioshock 1 auf Disk ist es am kompliziertesten, das kostenlose PC-Upgrade zu bekommen. Die meisten von euch werden nicht einmal einen Key haben, sondern ausschließlich die gute alte Disk mit dem Spiel. In diesem Fall ist es dennoch möglich, den HD-Remaster zu spielen. Ihr müsst dem Support von 2K nachweisen, dass ihr die Originalversion von Bioshock besitzt. Kontaktiert diesen und weitere Anleitungen folgen dann. Ihr könnt gleich mit dem ersten Kontakt ein Foto von eurem Kassenbeleg und / oder euch mit dem Spiel mitschicken. Vielleicht verläuft die Freischaltung schneller. Habt ihr bereits Erfahrungen mit dieser Vorgehensweise gemacht? Funktioniert sie wirklich so unkompliziert wie versprochen?

Habt ihr Bioshock 2 als Disk-Version mit Games for Windows Live, so habt ihr sicherlich auch einen 25-stelligen CD-Key bekommen. Dieser wird euch dabei helfen, das PC-Upgrade kostenlos zu bekommen. Haltet euch an die folgenden Schritte, um eine optisch bessere Fassung des zweiten Teils auf PC spielen zu können:

  1. Installiert bzw. startet Steam.
  2. Wählt unten links im Bildschirm „Spiel hinzufügen“.
  3. Klickt im Menü auf den Punkt „Ein Produkt bei Steam aktivieren“.

    BioShock: The Collection - PC-Upgrade kostenlos bekommen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
    Ihr seid nur noch wenige Schritte von einer HD-Version von Bioshock 2 entfernt.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  4. Gebt den besagten CD-Key.
  5. Die HD-Version von Bioshock 2 wird eurer Bibliothek automatisch hinzugefügt.

Wie sieht es bei euch aus? Würdet ihr euch die HD-Versionen von Bioshock 1 und 2 kaufen oder sagt ihr, die Story ist so gut, da reicht auch die alte Grafik?