Vor genau einem Jahr wurde der sogenannte 1999-Modus in BioShock Infinite angekündigt, der extra für hartgesottene Oldschool-Gamer gedacht ist. Seitdem aber hörte man kaum noch etwas von diesem speziellen Modus.

BioShock Infinite - 1999-Modus für Oldschool-Gamer weiterhin vorhanden, erscheint ungeschnitten

alle Bilderstrecken
Der 1999-Modus ist für diejenigen Spieler gedacht, die nach einer wirklichen Herausforderung suchen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 66/731/73

Wie Lead Writer Drew Holmes von Irrational Games gegenüber dem britischen Official Xbox Magazine bestätigte, ist der 1999-Modus auch weiterhin mit dabei und wurde nicht fallen gelassen.

Wieso auch, schließlich sei das laut Holmes im Grunde bloß ein höherer Schwierigkeitsgrad, der "super, duper hart" wäre und hier und da einige Zahlen und Parameter ändere.

Wie es heißt, müsse man über seine Ausrüstung genau nachdenken und wird dabei gezwungen, sich effektiv zu spezialisieren, während man sich gut überlegen müsse, ob man wirklich für den nächsten Kampf bereit sei. Wenn man nämlich stirbt und kein Geld mehr hat, wird man direkt ins Hauptmenü zurückgeworfen und ist Game Over.

Der 1999-Modus bietet zudem einige Features, die man im normalen Singleplayer nicht zu Gesicht bekommt. So werde es auch bestimmte Entscheidungen geben, deren Konsequenzen dauerhafte Folgen haben werden.

Zudem gab 2K in einer Pressemitteilung bekannt, dass BioShock Infinite von der USK mit einem "Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG" besiegelt wurde und ungeschnitten in Deutschland erscheinen wird.

Aktuellstes Video zu BioShock Infinite

BioShock Infinite - Rapture: Ein modernes Atlantis?28 weitere Videos

BioShock Infinite ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.