Da wartet man eine halbe Ewigkeit auf Half Life 2: Episode 2, nimmt auch kleinste Verschiebungen geduldig in Kauf, nur um zu erfahren, dass die Jungs bei Valve gar nicht daran denken ihr Spiel fertig zu stellen. Stattdessen vertreiben sich die Programmierer ihre Arbeitsstunden lieber mit BioShock.

Gabe Newell ergriff Maßnahmen: "Wir mussten Bioshock aus unseren Büros verbannen. Bis The Orange Box fertig ist, will ich keinen unserer Entwickler mit diesem Spiel sehen." Natürlich wird so ein Verbot nicht ewig gelten, schließlich will Newell nach der Orange Box-Auslieferung gerne selbst Hand an das Irrational Games-Meisterwerk legen. "Sobald wir fertig sind, bekommt jeder Mitarbeiter als Belohnung seine eigene Bioshock-Version." Ein größeres Lob kann es wohl kaum geben.

BioShock ist für PC, Xbox 360, seit dem 24. Oktober 2008 für PS3 und seit dem 15. August 2014 für iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.