Kommt bald eine Ankündigung zu Bioshock? Das lässt zumindest die Aussage eines Mitarbeiters bei 2K vermuten. Er verrät, wie es in Zukunft mit der Marke weitergehen soll.

BioShock - Kommt bald ein neuer Teil der Reihe?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 211/2141/214
Kommt bald die Ankündigung für ein neues Bioshock?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Lang war es still um Bioshock. Nach Veröffentlichung von Bioshock Infinite und dessen Addons Burial at the Sea kamen keine neuen Ankündigungen. Das lag vor allem an der Schließung von Irrational Games, die bis dahin an der Serie gearbeitet haben. Nun liegen die Markenrechte bei 2K Games, die momentan noch mit der Entwicklung von Mafia 3 beschäftigt sind. Chief Executive Officer Strauss Zelnick ging in einem Interview mit Examiner näher auf die Zukunftspläne rund um Bioshock ein.

Bioshock Fortsetzung wird rechtzeitig angekündigt

"Bioshock liegt in den Händen von 2K Games." so Zelnick. "Und sie werden rechtzeitig Ankündigungen machen. Denn Bioshock ist ohne jede Frage ein wichtiges Franchise, in das wir großes Vertrauen setzen." Demnach könnte eine Ankündigung kurz bevorstehen. Vielleicht schon im kommenden Jahr, wenn Mafia 3 veröffentlicht wurde.

Die Bioshock-Reihe lieferte wohl einige der besten Spielen der letzten Konsolengeneration. Egal welcher Teil: Die Spielwelten zogen Spieler auf der ganzen Welt in ihren Bann und räumten bei den Kritikern zahlreiche gute Wertungen ab. Es wäre also kein Wunder, wenn 2K einen neuen Teil aus dem Hut zaubert.

BioShock ist für PC, Xbox 360, seit dem 24. Oktober 2008 für PS3 und seit dem 15. August 2014 für iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.