BioShock war im letzten Jahr eines der erfolgreichsten Spiele und brachte ein frisches Szenario auf die heimischen PCs. Was vielen Spielern der PC-Version jedoch besondes negativ aufstieß, war das Installationslimit und die Online-Aktivierung.

Letzteres bleibt weiterhin bestehen, doch wie Publisher Take 2 bekannt gibt, darf man das Spiel ab sofort auf mehreren Rechnern installieren und natürlich so oft wie man möchte. Für den Vorgäng ist kein Patch nötig, da sich die Einschränkungen automatisch deaktivieren.

BioShock ist für PC, Xbox 360, seit dem 24. Oktober 2008 für PS3 und seit dem 15. August 2014 für iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.