Biomutant wird von Tag zu Tag interessanter. Wir haben in unserem Special zum Spiel bereits darüber berichtet, mit welchen Überraschungen der gamescom-Hit daherkommt; wie etwa krabbelnden Händen als Fahrzeug oder einem Erzähler, der euch á la Stanley Parable auf Schritt und Tritt begleitet. Apropos Erzähler: Wie er sich einbringt, könnt ihr sogar selbst bestimmen.

Ob der Action-Titel Biomutant hält, was er verspricht, erfahren wir voraussichtlich 2018. Seht den Trailer zum Spiel:

Biomutant - Cinematic-Trailer

Kennt ihr Stanley Parable noch? Dieses verrückte und grandiose Spiel mit dem Baby, dem Feuer und dem Erzähler, der euch die ganze Zeit genervt hat? (Falls nicht: Geht und spielt es!) Damit der ältere Herr im Off von Biomutant diejenigen, die lieber schießen statt zuhören, nicht nervt, haben die Köpfe von Experiment 101 ein Feature eingebaut: einen Erzähler-Regler im Hauptmenü. Damit könnt ihr seine Einwände ganz einfach minimieren.

Biomutant - Wie viel gesprochen wird, entscheidet ihr selbst!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Zieht mit dem flauschigen Helden in den Kampf
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Noch dazu sollen die dynamischen Konversationen mit dem Erzähler abnehmen, je länger ihr am Stück spielt:

"Also, wenn ihr eine Stunde spielt und in derselben Session die zweite Stunde beginnt, dann verringern wir die Frequenz der Konversationen. Wenn ihr zehn Stunden spielt, ohne einmal Biomutant zu beenden, dann nimmt die Frequenz immer weiter und weiter ab.", erzählte Stefan Ljungqvist unseren Kollegen von Eurogamer im Interview.

Schließlich kann der Erzähler aber nicht völlig abgestellt werden, da er eine essentielle Rolle in der Welt von Biomutant spielt. Er kommentiert nicht nur eure Kämpfe mit "PENG!" oder "POW!" (was womöglich irgendwann nervig werden könnte), sondern ist ebenso dafür zuständig, euch die Geschichte - eure Geschichte - im Laufe des Spiels vorzutragen.

Biomutant erscheint voraussichtlich 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.