In einer Pressemeldung gibt das Onlinegames-Unternehmen Bigpoint eine Kooperation mit SquareEnix bekannt.

Gemeinsam arbeite man an einem nicht näher bezeichneten Spiel, welches den Fokus auf Kreativität, Fantasie und die Interaktion mit anderen Spielern legen würde. Innerhalb der nächsten sechs Monate soll der Titel von Bigpoint unter anderem über das eigene Portal und das der Medienpartner vermarktet und veröffentlicht werden. "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Bigpoint, dem führenden Unternehmen im Bereich Browsergames," so Phil Rogers, CEO von Square Enix Europe. "Dies ist der Beginn sowohl eines spannenden neuen Projekts als auch einer starken Partnerschaft."

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Square Enix. Die einzigartige Kombination aus Square Enix‘ jahrelanger Erfahrung in der digitalen Unterhaltungsbranche und das Know-How von Bigpoint im Bereich Browsergames bilden eine hervorragende Grundlage für ein neues spannendes Spiel," so Heiko Hubertz, CEO und Gründer von Bigpoint.

In den nächsten Wochen sollen weitere Details zu dem mysteriösen Spiel bekannt gegeben werden.