(Es gibt zwei Boni in diesem Kapitel - siehe Boni)

Jodie sitzt in einem Hauseingang. Es ist tiefster Winter. Es schneit und sie friert. Lasst Jodie aufstehen und lauft dann die Straße entlang, auf den Tannenbaum zu. Wenn ihr an der Telefonzelle vorbeikommt, benutzt ihr sie. Jodie telefoniert daraufhin mit Nathan, der sie abholen will. Jodie legt auf. Geht nun weiter in Richtung Tannenbaum.

Sobald ihr an der kleinen Gasse vorbeikommt, verliert Jodie das Bewusstsein und ihr spielt mit Aiden weiter. Verjagt die Monster, die sich um Jodie sammeln. Erregt nun die Aufmerksamkeit des Obdachlosen, indem ihr die Mülltonne umschmeißt. Dieser hilft dann der bewusstlosen Jodie und trägt sie weg.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/42Bild 46/871/87
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem ihr im "Apartment" des Obdachlosen Stan aufgewacht seid, nehmt ihr den Kaffeebecher von Stan entgegen. Antwortet bei dem Gespräch mit Stan wie ihr wollt.
Steht auf, nachdem das Gespräch beendet ist. Wenn ihr Stan dann noch einmal ansprecht, könnt ihr noch ein paar Fragen stellen. Außerdem könnt ihr mit den anderen Obdachlosen dort sprechen.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden41 Bilder
In Stans "Apartment".
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Von Stan aus geht ihr geht ihr links herum und aus dem "Apartment" heraus. Also geht rechts durch das kaputte Gitter auf die Straße. Doch zuvor wird Jodie von Stan aufgehalten. Er sagt ihr, dass sie nichts mehr zu essen haben und Geld dafür besorgen müssen. Jodie begleitet ihn.
(Lauft ihr geradeaus auf die Kante zu wird Aiden euch retten. Die Szene mit Stan und dem Essen kommt trotzdem.)

Beyond: Two Souls - Launch Trailer9 weitere Videos

Geht also hinter Stan hinterher durch das kaputte Gitter und folgt ihm. Jodie und Stan setzen sich auf eine Pappe, um um Geld zu betteln. Bei einer weiteren Konversation mit Stan antwortet ihr was ihr möchtet. Danach steht Jodie auf, um es an einer anderen Stelle mit dem Geld auftreiben zu versuchen.

Lauft die Straße entlang in die Richtung in der ein Mann auf der Bank sitzt und Zeitung ließt. Nachdem ihr die zweite Bank mit den zwei Männern passiert hab, lasst ihr Jodie sich auf die Pappe auf dem Boden knien Danach könnt ihr auswählen, was ihr auf euer Schild schreibt.
Danach könnt ihr entweder gehen oder warten.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/42Bild 46/871/87
Jodie singt ein Liedchen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn ihr eine Trophäe ("Essensgeld") wollt, sucht den anderen Obdachlosen neben dem Einkaufwagen auf und spielt mit dessen Gitarre.

Geht später zurück zu Stan.
Bei ihm zählen beide ihr Geld zusammen. Stan versucht nun etwas zu Essen zu besorgen, wird jedoch auf dem Weg aus dem Supermarkt von ein paar Teenagern angegriffen.
Rennt mit Jodie zu ihm herüber und um den Rowdys eine ordentliche Abreibung zu verpassen.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden41 Bilder
Legt euch nicht mit Jodie an, Jungs!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach einem Szenenwechsel steht Jodie an einer Kante und schaut auf eine mehrspurige Autobahn herunter, bis sie zum Essen gerufen wird. Geht mit ihr zurück in Stans "Apartment" und nehmt euch etwas zu Essen.
Bei dem nächsten Gespräch könnt ihr verfahren wie ihr wollt.

Solltet ihr jedoch eine Trophäe ("Wunder") bekommen wollen, dann sprecht mit der Frau Tuesday und sagt ihr, dass mit dem Baby schon alles gut gehen wird. Heilt außerdem Jimmys Bein (er sitzt auf dem Boden neben euch) und zeigt Stan Erinnerung von seiner Frau mit Aidens Hilfe.

Nachdem die nächste Szene anfängt, hört ihr Tuesday wimmern - die Wehen haben eingesetzt. Geht zu ihr herüber, die Anderen stehen bereits bei ihr. Nun müssen die Sachen besorgt werden, die für die Geburt benötigt werden.
Folgt Stan aus dem Gebäude und durch das kaputte Gitter, bis ihr vor dem Supermarkt steht in den ihr einbrechen wollt. Die Perspektive wechselt zu Aiden. Geht mit ihm durch das Rolltor in den Supermarkt.

Für eine weitere Trophäe ("Cleverer Diebstahl") schaltet ihr die Kamera an der Decke aus.

Links an der Wand, gleich neben dem Rolltor, ist der Schalter um es hochzufahren. Danach müsst ihr nur noch die Supermarkttüren öffnen.
Nachdem Stan alles Nötige aus dem Supermarkt besorgt hat, mach ihr euch auf den Weg zu dem anderen Gebäude in dem sie Tuesday untergebracht haben. Folgt Stan und Jimmy ein Stück die Straße entlang und dann rechts um eine Ecke. Steigt hinter Stan hinterher in das Gebäude durch das Fenster ein.
Geht links und folgt den Beiden die Treppe nach oben, bis ihr bei Tuesday seid. Diese schickt die Männer raus.

Wenn ihr allein seid, kniet euch neben Tuesday nieder. Nehmt den Stapel Decken von dem Tisch, den ihr neben die Matratze legt. Nehmt dann die Decke davon legt sie unter Tuesday. Alternativ könnt ihr sie trösten. Kniet euch dann zwischen Tuesdays Beine.
Ich sage ihr dann, dass sie Atmen soll. Dann will ich, dass sie presst. Und beruhigt sie zum Schluss.
Holt das Baby auf die Welt und klopft der Kleinen dann auf den Rücken, bevor ihr euch der Nabelschnur zuwendet. Greift nach der Schere und schneidet sie durch.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/42Bild 46/871/87
Die kleine Zoey.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In der nächsten Szene brennt das Haus. Steht schnell auf und geht durch die Tür nach draußen. Weckt Stan auf. Geht nun vom Flur aus die Treppe nach oben, bevor euch Hilfeschreie umdrehen lassen.

Wenn ihr alle Charaktere retten wollt, rettet Walter und später Jimmy nun, um später eine Trophäe ("Alle gerettet") zu bekommen. Lasst beide sterben und ihr bekommt später eine andere Trophäe ("Eine bessere Welt").

Wenn ihr versucht die gelbe Tür rechts zu öffnen, verbrennt Jodie sich. Mit Aiden sprengt ihr die Tür auf, hinter der sich Walter befindet.
Dann geht's endlich nach oben.
Um die Ecke und auf die nächste Tür geradeaus zu. Dahinter befindet sich Jimmy, der in der Ecke feststeckt. Benutzt Aiden, um Jimmy zu kontrollieren. Lasst ihn über den Abgrund springen.

Beyond: Two Souls - Komplettlösung: Wir führen euch durch Jodies Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden41 Bilder
Helft Jimmy mit Aiden etwas auf die Sprünge.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Ausgang bricht vor Jodie zusammen, weshalb ihr aus dem Fenster klettern müsst. Hüpft auf das nächste Fensterbrett, zieht euch dann danach hoch, nachdem die Wand neben euch explodiert und ihr herunterfallt. Dann tretet ihr das Fenster ein und schwingt euch in den Raum.
Mit Tuesday im nächsten Raum, müsst ihr mit Aidens Hilfe die Tür aufbrechen und dann einen Schutzschild aufbauen, um den beiden Frauen durch das Feuer zu helfen. Reißt dann mit Aiden die Wand ein und geht durch die Öffnung.

Nachdem die Treppe nach unten zusammen gebrochen ist, geht ihr nach oben in den nächsten Stock. Dort bricht der Boden zusammen. Springt mit Jodie herüber und durch das brennende Gebäude.

Stürzt die Decke über euch ein, trägt euch Stan später aus dem Gebäude. Er glaubt, dass Jodie tot ist.
Schafft ihr es auf dem brennenden Gebäude zu springen, rettet euch Aiden mit einem Schutzschild. Dafür bekommt ihr es noch einmal mit den Rowdys zu tun, die Jodie niederschlagen. Auch danach glauben die anderen, dass Jodie tot ist.
Ein Krankenwagen kommt.

Nachdem Teile ihres Lebens noch einmal an Jodie vorbeiziehen und sie sich in einem völlig dunklen Raum vor dem rauschenden Fernseher befindet, geht auf das Gerät zu.
Nach einer weiteren Szene, macht ihr das Ganze nochmal.
Dann seht ihr Aidens Energiestrahl vor euch dem ihr einfach ein Stück folgt.

Jodie wacht im Krankenhaus auf. Lasst sie sich auf die Bettkante setzen und dann die Kanüle aus ihrem Arm ziehen. Steht dann auf, geht durch die offene Tür ins Bad und seht euch im Spiegel an. Verlasst das Bad dann wieder und öffnet die geschlossene Tür, um auf den Flur zu gelangen. Dort hört sie, wie zwei Männer von der CIA sie suchen. Sie schwankt zurück ins Zimmer und schließt die Tür hinter sich.
Geht dort zu der großen Fensterfront und öffnet eines der Fenster. Lasst Jodie auf das Fensterbrett klettern und sie aus dem Fenster springen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: