Für Beyond Good & Evil 2 gibt es wieder einmal Hoffnung. Ubisoft hat sich in Europa die Markenrechte für diverse Gaming-Kategorien sichern lassen. Dies kommt eigentlich nur vor, wenn Spiele in die heiße Phase der Entwicklung gehen.

Beyond Good & Evil 2 - Ubisoft lässt sich erneut Markenrechte sichern

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBeyond Good & Evil 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 9/101/10
Kommt Beyond Good & Evil doch noch?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Seit vielen Jahren wird es immer stiller um Beyond Good & Evil 2. Bereits 2008 wurde das Spiel mit einem Trailer angekündigt. Aber danach wurde es sogar so still, dass die meisten dachten, das Projekt wäre beerdigt worden. Nun gibt es aber wieder einen kleinen Lichtblick für die Fans des Erstlings. Ubisoft hat sich beim European Union Intellectual Property Office die Markenrechte für Beyond Good & Evil sichern lassen.

Kommt auch Merchandise?

Und zwar wurde Beyond Good % Evil in den Kategorien 9, 16, 25, 28 und 41 eingetragen. Diese umfassen neben Gaming-Software und Multiplayer-Komponenten auch Gedrucktes, Kleidung und Spielzeug. Demnach könnte Ubisoft auch auf viel Merchandise zum Spiel setzen.

Aktuell ist dies zwar ein Lichtblick, aber noch lange keine Bestätigung. Gerüchten zufolge sollte auch Nintendo seine Finger im Spiel haben und den Titel zum Launch der NX wollen. Vielleicht erfahren wir ja schon in diesem Jahr mehr, wenn die Großen ihre Pressekonferenzen auf der E3 abhalten.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu Beyond Good & Evil 2

Beyond Good & Evil 2 - Auf der FluchtEin weiteres Video

Beyond Good & Evil 2 erscheint demnächst für PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.