Erstmals wird Bethesda auf der diesjährigen E3 eine eigene Pressekonferenz veranstalten, wie das Unternehmen in einer Einladung enthüllte.

Am 14. Juni 2015 wird man in Los Angeles eine Konferenz veranstalten, die unter anderem auch via Livestream (www.twitch.tv/bethesda) von allen Interessierten verfolgt werden kann.

Bethesda, E3, eigene Konferenz – das sorgt natürlich für zahlreiche Spekulationen und vor allem Hoffnungen, dass der eine oder andere Titel angekündigt werden könnte.

Vor allem ein neues Fallout dürfte als sehr wahrscheinlich gelten, nachdem Gerüchte und Leaks die Fangemeinde in den vergangenen Jahren immer mehr in Wallung brachten.

Auf der Einladung ist von einem "großen Auftritt" zu lesen – man darf also gespannt sein.