Auf Amazon tauchte vor wenigen Tagen ein Eintrag namens 'Bethesda E3 2014 Dummy' auf, wie Videogamer berichtet. Der Eintrag wurde zwar inzwischen wieder entfernt, die Webseite fertigte aber immerhin einen Screenshot als Beweis an. Ebenso tauchten mehrere Screenshots via Twitter auf.

Angegeben wurde der Preis mit 54,99 britischen Pfund, was also Vollpreis entspricht. Zudem wurden so ziemlich alle erdenklichen Plattformen gelistet: PS3, PS4, PC, Wii, Xbox 360, Xbox One, Nintendo 3DS und PlayStation Vita. Gerade die Wii wirft hier einige Fragen auf.

Natürlich ist all das nur ein Platzhalter und Amazon weiß vermutlich die Plattformen noch nicht, zumal es eher unwahrscheinlich klingt, dass Bethesda für Nintendo-Konsolen einen Titel veröffentlicht. Die letzten Nintendo-Spiele liegen mehrere Jahrzehnte zurück.

Doch was könnte hinter der Listung stecken? Möglich wäre sicherlich das nächste Doom, zu dem Bethesda vor einiger Zeit eine Beta ankündigte. Zumindest davon dürfte man auf der E3 Neues hören.

Auf der anderen Seite ist da noch eine Aussage von Pete Hines von vor wenigen Tagen, wonach die Bethesda Games Studios "für eine lange Zeit" nicht über ihr neues Projekt sprechen werden. Sollte das Studio an Fallout 4 werkeln, darf man hier wohl keine Ankündigung auf der E3 erwarten.