Eine Budget-Version zu Bayonetta wird mit einem Wendecover ausgestattet und enthält eine Sammlung an Trailern.

Bayonetta - Neue Ankündigung stellt sich als besondere Budget-Version heraus

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBayonetta
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 53/541/54
Bayonetta ganz in Pink
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anfang der Woche gab Producer Yusuke Hashimoto über Twitter bekannt, dass man im Laufe der Woche neue Informationen zum Thema Bayonetta veröffentlichen wird. Während Fans des Action-Spektakels natürlich auf ein neues Spiel oder einen Ableger hofften, fällt die eigentliche Ankündigung etwas nüchterner aus.

So wird sowohl für Xbox 360 und PlayStation 3 eine Budget-Version veröffentlicht, die mit einem besonderen Wendecover ausgestattet wurde. Anstatt also auf die mit Logos überzogene Vorderseite kann man auch auf die in Pink gehaltene Rückseite greifen.

Zusätzlich fügt Publisher Sega noch einen kleinen Bonus hinzu. So gibt es eine Trailer Sammlung, in der auch ein Video zu Vanquish (ebenfalls vom Entwickler Platinum Games) zu finden ist. Auf der PS3 befinden sich diese Trailer auf der gleichen Blu-Ray wie das Spiel, Xbox 360-Käufer bekommen eine gesonderte DVD.

Zwar gibt es Budget-Versionen auch in Europa und Amerika, diese speziell wurde jedoch bisher nur für Japan angekündigt.

Hashimoto hat auch noch nicht bestätigt, dass die Budget-Version diese „neue Information“ war, aber man kann wohl stark davon ausgehen.

Bayonetta ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.