Man möge dem Publisher Sega ja nicht unbedingt Einfallslosigkeit nachsagen, aber in Sachen Werbung scheint man beim Titel Bayonetta vor allem in eine Richtung zu fahren – Frauen. Schon einige Wochen zuvor durften Spieler beim Magazin Maxim abstimmen, wer denn die reale Bayonetta für Werbezwecke darstellen soll. Jetzt beginnt eine neue Kampagne beim Playboy, die wohl nicht weniger interessant ausfallen dürfte.

Bayonetta - Jetzt auch für den Playboy

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBayonetta
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 53/541/54
Um unparteiisch zu bleiben wählen wir die originale Bayonetta
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So sind wieder die User gefragt eine von fünf Damen, die alle schon in irgend einer Weise für den Playboy abgelichtet wurden, als Playboy's Sexiest Bayonetta zu wählen. Damit ihr die Schönheiten auch etwas besser kennen lernt, hat jede ihr eigenes Video spendiert bekommen in denen sie einige Sätze aus dem Spiel wiederholen. Die Videos überzeugen zwar nicht gerade durch hohen Produktionsaufwand, aber das ist wohl auch nicht Sinn der Sache.

Habt ihr euch dann für eine Favoritin entschieden braucht ihr nur noch für sie abzustimmen. Der momentane Stand des Votings ist aber schon ziemlich eindeutig, wodurch die Gewinnerin wohl schon fest stehen sollte. Was mit der Siegerin passiert steht zwar nicht fest, aber Promo-Bilder mit ihr werden dann wohl bald folgen. Den Link zum Voting findet ihr unter dem Video.

10 weitere Videos

Bayonetta ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.