Seit einigen Tagen wird im offiziellen Forum von Battle Forge gemunkelt, dass in dieser Woche, möglicherweise noch am heutigen Montag, ein umfassendes Update ins Haus steht. Ganze drei Gigabyte soll die Erweiterung umfassen, die sich, sofern das Spiel bereits vorhanden ist, automatisch installiert. Neueinsteiger sollten sich hingegen gleich den neuen Beta Client ziehen.

Derweil hatten die US-Spielekritiker Keen and Graev Gelegenheit, sich den Titel etwas näher anzusehen und scheinen ausnahmsweise einmal begeistert: "Das ist eine der feinsten Erfahrungen, die ich jemals mit einem neuen Echtzeitstrategiespiel machen konnte und die Tatsache, dass es so anders ist, verstärkt meinen Genuss". Allerdings stolperten auch sie über die käuflichen Karten und schränken ein: "Wenn man Karten erhalten kann, indem man das Spiel spielt, ist es eine fantastische Anschaffung. Falls nicht, ist es ein fantastisches Spiel für die Reichen".

BattleForge ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.