Mit Battlefleet Gothic: Armada kündigten Focus Home Interactive und Tindalos Interactive ein neues Weltraum-Strategiespiel an und veröffentlichten erste Screenshots, die ihr in unserer Galerie finden könnt.

Battlefleet Gothic: Armada - Weltraum-Strategiespiel basierend auf 'Warhammer 40.000'-Universum angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Ein erster Blick auf das Spiel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Battlefleet Gothic: Armada basiert auf dem Tabletop-Spiel Raumflotte Gothic, das wiederum auf dem 'Warhammer 40.000'-Universum von Games Workshop basiert.

Das Strategiespiel wird für den PC entwickelt und stellt die imperiale Navy-Raumflotte Gothic in den Mittelpunkt, die gegen die Truppen von Ezekyle Abaddon (Abaddon the Despoiler) antritt.

In dem Echtzeit-Strategiespiel übernimmt man die Kontrolle einer ganzen Raumflotte, während die Entwickler ein tiefgründiges Management jedes einzelnen Raumschiffs versprechen. Schnelle Fregatten sind ebenso dabei, wie kilometerlange Schlachtschiffe, die sich in Sachen Waffen, Verteidigung und Co. anpassen lassen.

Battlefleet Gothic: Armada läuft mit der Unreal Engine 4. Weitere Details will man schon "sehr bald" nachliefern.

Battlefleet Gothic: Armada - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

Battlefleet Gothic: Armada - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Battlefleet Gothic: Armada ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.