Auf der offiziellen Website von Electronic Arts kürzlich angekündigtem Shooter Battlefield Play4Free ist eine FAQ-Sektion eröffnet worden.

Battlefield Play4Free - FAQ stellt Spiel näher vor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 23/301/30
Battlefield Play4Free wird sich an beliebten Spielen der Battlefield-Reihe orientieren.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Diese Sektion stellt einige der Spielinhalte näher vor:
- 32 Spieler
- Eine neue, verbesserte PC-Engine mit der Grafikqualität von HD-Konsolen - hochauflösende Artworks und Post-Processing Effekte
- Die Waffen und die Ausrüstung von Battlefield Bad Company 2
- Die Fraktionen und Klassen von Battlefield Bad Company 2
- Die Karten werden Updates von klassichen BF2-Maps wie "Strike at Karkand" sein
- Fahrzeuge sind bekannte BF2-Klassiker (beinhalten auch Helikopter und Jets)
- Die Möglichkeit, hochzuleveln, die Fähigkeiten und die tiefgründige visuelle und spielbezogene Anpassungsfähigkeit von Battlefield Heroes
- Free2Play, schnell herunterzuladen und geringe Systemanforderungen wie Battlefield Heroes

Im FAQ äußert sich EA auch dazu, weshalb sie den Shooter entwickeln: Marktforschung sowohl im Bereich der Fans von Battlefield Heroes als auch generell im Bereich der Free2Play-Shooter haben die Erkenntnis erbracht, dass es viele Hardcore-Spieler gibt, die moderne, militaristische Shooter spielen möchten. Die Closed Beta von Battlefield Play4Free soll am 30. November starten, die Open Beta ist für Anfang 2011 geplant.

Battlefield Play4Free ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.