Mit Battlefield Heroes will Electronic Arts einmal neue Wege beschreiten und einen Comic-Shooter umsonst anbieten. Das Spiel soll sich über micropayments finanzieren, die keinen zu großen Einfluss auf das Spielgeschehen haben. Einige Konsolenbesitzer hatten auch gehofft einmal in den Genuss von Battlefield Heroes zu kommen.

Diese Hoffnung muss nun leider jedoch zu Grabe getragen werden. Electronic Arts hat heute nämlich bekannt gegeben, dass nicht geplant sei den Comic Shooter auf irgendeiner Konsolenplattform umzusetzen. Damit bleibt wohl den Konsoleros lediglich die Möglichkeit offen auf den PC umzusteigen.

Battlefield Heroes ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.