Wenn Battlefield Hardline erscheint, werden die Spieler in der Einzelspieler-Kampagne hollywoodreife Action und Spannung erleben. Das versprach Senior Producer Steve Anthony, denn man habe Hilfe aus Hollywood erhalten.

Battlefield Hardline - Visceral Games bekam für die Einzelspieler-Kampagne Hilfe aus Hollywood

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 21/281/28
Visceral Games verspricht Hollywood-Action vom Feinsten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Den Multiplayer-Modus konnte man dank einer erst geschlossenen, dann öffentlichen Beta ausgiebig testen, und so ein Gefühl für das Gameplay gewinnen. Auch wenn EA und Visceral Games glücklicherweise die Veröffentlichung von Battlefield Hardline aufgrund des Feedbacks der Fans nach hinten verschoben haben. Man wolle sichergehen, dass Battlefield Hardline sich wirklich wie ein 'Cops vs Criminals'-Spiel anfühle statt nur wie ein Battlefield mit anderem Setting.

Worüber man bislang eher weniger erfahren hat, ist die Einzelspieler-Kampagne. Die blieb bisher unter Verschluss. Doch in einem aktuellen Interview sprach Visceral Games' Senior Producer Steve Anthony Klartext. Man wolle die Einzelspieler-Kampagne ähnlich beliebter Hollywood-Crime-Serien gestalten und habe zu diesem Zweck auch auf die Hilfe bekannter Hollywood-Autoren zurückgegriffen. So etwa Benito Martinez von den TV-Serien The Shield und Sons Of Anarchy, Bill Johnson von The West Wing - Im Zentrum der Macht und Wendy Calhoun von Justified.

Zusammen arbeitete man eine packende Story voller Wendungen, spannender Momente und Cliffhanger heraus, und achtete auch auf eine gute Charakterentwicklung. Auf diese Weise hoffe Visceral Games Battlefield Hardline zum besten Vertreter der gesamten Reihe machen zu können.

Erscheinen soll Battlefield Hardline im ersten Quartal 2015 für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360.

13 weitere Videos

Battlefield Hardline ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.