Couch-Potatoes aufgepasst, nun dürft ihr sogar in einem Battlefield-Ableger auf der Couch sitzenbleiben. Aber nicht irgendeine Couch, sondern die schnellste Couch von Mexiko... oder so.

Battlefield Hardline - Hardlines schnellstes Vehikel ist eine fahrbare Couch!

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBattlefield Hardline
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Zu viert fährt es sich am besten auf der Couch
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 19. März, also nächsten Donnerstag erscheint Electronic Arts und Visceral Games' Battlefield Hardline. Der Cops 'n Criminals-Ableger der Battlefield-Reihe ist das Debüt des Dead Space-Entwicklers. Bei entsprechendem Erfolg könnte sich Creative-Director Ian Milham durchaus vorstellen, auch weiterhin mit der Battlefield-Marke zu arbeiten. So könne er sich auch ein Science Fiction-Szenario à la Battlefield 2142 vorstellen.

Ginge es nach dem durchgeknalltesten Easter Egg, dürfte Visceral Games sich schon jetzt gern an einen weiteren Ableger setzen. Oder habt ihr schon mal eine fahrende Couch in einem First-Person-Shooter gesehen? Die Couch taucht dabei im Hotwire-Modus auf der Map Dustbowl auf, dort aber nur einmal pro Runde und auch nur zufällig platziert. Wer sich die mit seinen Leuten unter den Nagel reißen kann, darf zu viert gemütlich Platz nehmen und ballernd durch die Pampa rasen. Fehlen dann nur noch Bier und Chips.

13 weitere Videos

Battlefield Hardline ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.