Mit Battlefield: Bad Company 2 Vietnam macht DICE wieder einmal einen Sprung in die Vergangenheit.

Battlefield: Bad Company 2 Vietnam - Multiplayer-Erweiterung angekündigt, Teaser-Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBattlefield: Bad Company 2 Vietnam
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 23/241/24
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie der Name schon verrät, geht es in die Zeit des Vietnam-Kriegs zurück. Dort kämpfen die U.S. Marines gegen die Nordvietnamesische Arme (NVA) auf insgesamt vier neuen Karten. Diese sind allesamt in den bekannten Battlefield-Modi wie Conquest oder Rush spielbar.

Spieler können auf neue Waffen und Fahrzeuge zurückgreifen, sowie weitere Freischaltmöglichkeiten. Entsprechende Auszeichnungen, Erfolge und Trophäen wurden natürlich ebenfalls eingebaut.

Ein beliebtes Feature in Battlefield Vietnam war die Musik in den Fahrzeugen. Man konnte verschiedene Songs abspielen, die dann auch der Gegner hören konnte. Ob das auch diesmal wieder zum Einsatz kommt, ist leider noch nicht bestätigt worden. Der erste Teaser-Trailer erweckt allerdings den Eindruck, dass es möglich ist.

Bei Battlefield: Bad Company 2 Vietnam handelt es sich um eine Multiplayer-Erweiterung, die bisher nur in digitaler Form angekündigt wurde. Es ist auch noch nicht bekannt, ob das Hauptspiel (Battlefield: Bad Company 2) benötigt wird oder nicht.

Es soll im Winter 2010 weltweit für den PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Ein genauer Preis wurde ebenfalls noch nicht genannt.

Hier seht ihr den Teaser-Trailer, der schon einmal einen kurzen Einblick in das Spiel gewährt.

Battlefield: Bad Company 2 Vietnam - E3 2010 Trailer - Der Krieg zieht nach Vietnam4 weitere Videos

Battlefield: Bad Company 2 Vietnam ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.