Mit dem mittlerweile 7. VIP Map Pack bringt DICE nun zur Freude der Spieler auch endlich neue Karten ins Spiel. Zwei davon stammen aus der Einzelspieler-Kampagne von Battlefield: Bad Company 2 und noch einmal zwei sind Klassiker aus Battlefield: Bad Company.

Battlefield: Bad Company 2 - Nächster Map Pack enthält vier brandneue Karten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBattlefield: Bad Company 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 90/911/91
Oasis gehört zu den Fan-Favoriten aus dem ersten Bad Company
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die zwei Remakes betreffen Oasis und Harvest Day. Beide wurden natürlich überarbeitet, was unter anderem eine verbesserte Grafik und Beleuchtung sowie das Destruction 2.0-Feature mit sich bringt. Auch leichte Optimierungen wurden vorgenommen, so ist auf Oasis bspw. die Innenstadt nicht mehr komplett auf flachem Terrain, sondern ähnlich wie bei Arica Harbor auf einer Seite etwas erhöht.

Bei Heavy Metal handelt es sich um eine der größten Karten, die jemals für Battlefield: Bad Company 2 erstellt wurden. Sie wird am Mittwoch genauer vorgestellt.

Hier die genaue Inhaltsliste des VIP Map Pack 7:

Karte 1: Oasis
Herkunft: Battlefield: Bad Company Multiplayer
Spielmodi: Rush, Conquest, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 2: Harvest Day
Herkunft: Battlefield: Bad Company Multiplayer
Spielmodi: Rush, Conquest, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 3: Cold War
Herkunft: Battlefield: Bad Company 2 Singleplayer
Spielmodi: Rush, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 4: Heavy Metal
Herkunft: Battlefield: Bad Company 2 Singleplayer
Spielmodi: Conquest, Squad Deathmatch

Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht genannt, aber wie schon bei den anderen VIP Map Packs zuvor, ist dieser kostenlos für alle PC-Spieler sowie Erstkäufer der Konsolen-Version (bzw. Besitzer des VIP Codes).

Battlefield: Bad Company 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.