Die offene Beta für Battlefield 5 hat einen Termin bekommen. Bislang hatten DICE und EA nur verraten, dass die Testphase im September an den Start gehen soll. Nun steht fest, dass wir bereits am 6. September 2018 die Hand an den Multiplayer von Battlefield 5 legen können.

Rotterdam wird auch in der Beta von Battlefield 5 spielbar sein:

Battlefield 5 - Official Gamescom-Trailer - Die Zerstörung von Rotterdam7 weitere Videos

Wer Battlefield 5 vorbestellt hat, was nach aktuellen Einschätzungen der Experten wohl nur wenige Spieler gemacht haben, kann sogar bereits am 4. September 2018 starten. Die offene Beta wird zeitgleich auf PC, Xbox One und PS4 abgehalten. Mit an Bord wird auch die neue Map Rotterdam sein, die DICE bereits in einem Trailer zur gamescom gezeigt hat. Der Battle-Royale-Modus, der am Ende des Clips zu sehen ist, wird aber noch nicht Teil der Beta von Battlefield 5 sein.

Bilderstrecke starten
(34 Bilder)

Zurückhaltung bei Battlefield 5

In den letzten Tagen wurden immer wieder Insiderstimmen laut, die von schwachen Vorbestellerzahlen für Battlefield 5 berichteten. Aktuell scheint es wohl so, dass die Spieler eher abwarten und selbst erfahren wollen, wie sich der Shooter spielt. Ob die Zahlen nach der offenen Beta nach oben schnellen werden? Battlefield 5 erscheint am 19. Oktober 2018 für PC, Xbox One und PS4.

Battlefield 5 erscheint am 20. November 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.