Bislang gab es von Battlefield 4, das von EA auch stark für die Next-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One beworben wird, nur Gameplay-Material von der PC-Version zu sehen. Doch nun gab es zumindest von der PS4-Version endlich In-Game-Material auf der Tokyo Game Show 2013 zu sehen.

Battlefield 4 - Erstes In-Game-Footage der PS4-Version von der TGS 2013

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 35/401/40
Auch auf der PS4 ein Augenschmaus
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als DICEs Executive Producer Patrick Bach mitteilte, dass man auch bei den Next-Gen-Versionen von Battlefield 4 Kompromisse eingehen müsse, stöhnten die Fans auf. Kein Full-HD?

Das bestätigte auch Youtube-Video-Produzent Jackfrags, der die Gelegenheit hatte, die PS4-Version auf der gamescom in Köln anzuspielen. Die Auflösung sei höher als 720p gewesen, aber niedriger als 1080p. Man kann also fast schon von einer Auflösung in Richtung 900p ausgehen. Das wird auch die Auflösung von Ryse - Son of Rome auf der Xbox One sein.

Nun gibt es auch für all jene, die keine Möglichkeit hatten, eine Next-Gen-Version von Battlefield 4 anzuspielen, die Gelegenheit, einen Blick auf eben jene zu werfen: Frisch von der Tokyo Game Show 2013 erreicht euch ein Video, das tatsächliches In-Game-Gameplay von der PS4-Version zeigt.

Trotz der eher dürftigen Videoqualität und dem ungünstigen Blickwinkel, kann man doch ganz gut erkennen, dass es weder Aliasing, matschige Texturen noch Geruckel gibt. Bei der Map handelt es sich wohl um Siege of Shanghai im Modus Obliteration.

Auf HypeUp.net berichtet User Random, dass, obwohl er die PS3-Version von Battlefield 3 hasste, er ziemlich begeistert von der PS4-Version von Battlefield 4 war, die sich auch um Meilen besser per Controller steuern ließ, als es noch beim Vorgänger der Fall war.

Das dürfte die künftigen PS4- und 'Xbox One'-Besitzer doch freuen.

24 weitere Videos

Battlefield 4 ist für PC, PS3, Xbox 360, seit dem 22. November 2013 für Xbox One und seit dem 29. November 2013 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.