Battlefield 4 - Das wahrscheinlich komplexeste Easter-Egg

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBattlefield 4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 40/411/41
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die neue 'Battlefield 4'-Map Dragon Valley bietet das wahrscheinlich komplexeste Easter Egg überhaupt. Wer durchhält, wird jedoch belohnt.

Vergesst alles, was ihr bisher gesehen habt. Die Freischaltung des Easter Eggs benötigt so viel Aufwand, dass eine komplette, bebilderte Beschreibung an dieser Stelle den Rahmen sprengen würde. YouTuber jackfrags war allerdings so nett und fasste alles in einem Video zusammen, das ihr euch unter dem Text anschauen könnt.

Wer findet überhaupt solch ein Easter Egg?

Einer der ersten Schritte besteht darin, einen mysteriösen Morsecode zu entschlüsseln. Allerdings muss man erst einmal auf diesen Morsecode stoßen. Dieser jedenfalls führt zu einer versteckten Nachricht von Julian Manolov von DICE LA, der auch schon für andere durchdachte Easter Eggs sorgte.

Danach muss man mühsam diverse Schalter auf der gesamten Map finden, sogar unter einem Baum versteckt, was erst nach einer Explosion ans Tageslicht kommt. Wieder wird man mit diversen Morsecodes und anderen Dingen konfrontiert. All das klingt als kurze Zusammenfassung sicherlich einfach, doch blickt einfach ins Video und staunt.

Wer all das durchhält, darf sich am Ende auf ein besonderes Outfit freuen, das bislang nur Mitarbeiter von DICE LA getragen haben. Übrigens muss jeder Spieler tatsächlich die gesamte Tortur durchlaufen, da die Codes für jeden einzigartig sind und somit nicht einfach aus dem Video entnommen werden können.

24 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Battlefield 4 ist für PC, PS3, Xbox 360, seit dem 22. November 2013 für Xbox One und seit dem 29. November 2013 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.