Battlefield: Bad Company 2 erscheint zwar auch für den PC, ist aber bei vielen PC Spielern keine vollwertige Battlefield-Erfahrung. Deshalb hofft man natürlich auf das wohl PC-exklusive Battlefield 3, welches immer mal wieder einige Gerüchte aufwirft.

Battlefield 3 - "Wird die Leute umhauen"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/121Bild 295/4151/415
Einen würdigen BF2-Nachfolger sehen viele erst in BF3
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und so gibt es leider immer noch keine Ankündigung, aber einen erneuten Hinweis. Der stammt diesmal von Fredrik Liljegren, welcher bis 2006 Studio Manager bei DICE Kanada war. Das Spiel ist also schon seit einigen Jahren in Entwicklung, wie auch DICE schon bestätigte.

„Ich wusste, dass sie in Richtung der Konsolen gehen würden, weil die PC Zahlen weiter zurück gingen. Ich weiß, was sie über das nächste Battlefield auf dem PC geredet haben. Auch nach drei Jahren haben sie noch nichts davon bekannt gemacht, aber ich weiß was kommt. Ich darf aber nicht darüber reden.“

„Battlefield 3 wird mit Sicherheit jeden umhauen. Ich kann dir nicht sagen was es ist, aber es wird die Leute umhauen.“ Selbst drei Jahre nachdem er DICE verlassen hat? „Deshalb wird es die Leute umhauen, weil es nicht Modern Warfare 2 PC ist. Es ist keine solche Erfahrung.“

Battlefield 3 ist bereits für PC, PS3 & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.