Bleibt in Deckung und folgt dem Weg durch die Trümmer zur Zielmarkierung. Bleibt im Schatten, also ganz rechts an der Wand um nicht entdeckt zu werden und kriecht dann durch das alte Rohr. Tötet die Ratte mit einem Nahkampfangriff und verlasst das Rohr wieder. Lauft nun zu der halb geöffneten Tür im Westen, öffnet sie und duckt euch sofort wieder und tötet den Feind bei den Teppichen mit dem Messer.

Erschießt so schnell wie möglich die beiden Soldaten direkt vor euch und geht dann in Deckung. Es folgen noch zwei Gegner von links und rechts. Seid vorsichtig, wenn ihr nun rechts in den Gang abbiegen wollt: Hier wartet ein Terrorist mit einer Schrotflinte. Geht in Deckung und schaltet ihn aus; kommt ihm dabei aber bloß nicht zu nahe. An der Stelle, wo ursprünglich die beiden Gegner standen, eignet sich perfekt um in Deckung zu gehen.

Bleibt geduckt und geht weiter in den Flur hinein. Nutzt die Sandsäcke als Deckung, um den nächsten Gegnerangriff abwehren zu können. Lauft zum Ende des Ganges und vergesst nicht, eine Zweitwaffe aufzuheben. Biegt links ab und erledigt kurz vor erreichen der Straße erst den einzelnen Feind rechts und dann die beiden links. Nutzt die Deckung rechts von euch oder legt euch hin, um nicht getroffen zu werden.

Battlefield 3 - Launch Trailer23 weitere Videos

Springt nun über die Trümmer und folgt dem Straßenverlauf nach Westen. Schnappt euch nun genug Munition aus der Kiste und legt euch auf den Boden und kriecht zum Straßenrand. Ihr habt hier zwei Möglichkeiten die Gegner auszuschalten.

1) Werft eine Granate nach rechts, zu den beiden Wachen. Zielt sofort nach links und schaltet hier die anderen Gegner aus. Dafür müsst ihr schnell sein. Alternativ nutzt ihr eure zweite Granate, um mögliche Überlebende links von euch samt Autos in die Luft zu jagen. Kriecht zurück, sobald ihr getroffen werdet und kümmert euch im Anschluss um die restlichen Feinde rechts von eurer Position.

2) Springt nach unten, sobald die Patrouillen nach rechts gehen und schleicht vorsichtig links hinter einem Auto in Deckung. Werft eine Granate zu den Gegnern ganz hinten und erschießt, noch während die heiße Kartoffel fliegt, die Gegner in eurer Nähe. Geht wieder in Deckung, wartet, bis die Feinde aufgehört haben zu schießen und nehmt sie dann ins Visier.

Lauft im Anschluss zu dem Eingang im Nordwesten. Wahrscheinlich wird sich in dem kleinen Büro rechts ein Terrorist verstecken. Zielt auf die roten Gasflaschen neben ihm, oder werft eine Granate.

Stellt euch nun rechts von dem Rollo und wartet, bis eure Feinde es öffnen. Erschießt den ersten, schenkt dem zweiten eine Granate (Hinter euch liegt eine Munitionskiste) und passt auf Granaten der Gegner auf. Verlasst nun die kleine Werkstatt, biegt auf der Straße nach rechts (Norden) ab und lauft zu dem roten Bus.

Nachdem ihr ihn betreten habt, wird das Gefährt von einem Projektil getroffen. Rappelt euch wieder auf und verlasst den Bus auf der anderen Seite. Passt jedoch auf: Direkt vor euch, neben dem gelben Container steht ein Feind - Tötet ihn. Achtet nun auf die Taschenlampen / Mündungsfeuer und erledigt auch noch die anderen beiden.

Lauft auf das einstürzende Gebäude zu und biegt kurz vorher links durch den Zaun. Haltet euch rechts und erschießt schnell die beiden Gegner, die hier die Tür öffnen; geht im Anschluss durch eben diese. Lauft die Treppe nach unten, geht zur markierten Tür und öffnet sie. Gott sei dank entscheidet sich der Marine auf der anderen Seite endlich Mal, zuerst zu fragen und dann zu schießen. Schließt zu ihm auf.

Rennt Montes nun durch die Gasse hinterher und geht in das Gebäude. Wartet, bis euer Kamerad das Tor öffnet und duckt euch dann drunter hinweg. Biegt rechts ab und folgt den engen Gassen. Lauft nun bis zum Leuchtfeuer und helft den anderen Marines, die Terroristen abzuwehren, die sich aus Süden nähern. Geht dazu in Deckung und wartet, bis keine Kugeln mehr direkt bei eurer Position einschlagen.

Agiert bei dem Marine-Jeep, um das montierte Maschinengewehr zu benutzen und schießt auf alles, was sich bewegt. Erneut zeigen euch Taschenlampen und Mündungsfeuer, wo Gegner auf euch attackieren. Sobald euer Flieger auf der Bildfläche erscheint, zielt nach Westen (rechts) und schaltet die nächste Welle Gegner aus. Vor allem die Feinde mit den Panzerfäusten sollten hohe Priorität genießen.

Wenn ihr getroffen wurdet und aus dem Wagen geschleudert, rennt zur markierten Zone im Norden und besteigt den Helikopter. Ihr habt diese Mission überlebt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: