End Game heißt der fünfte und letzte angekündigte DLC zu Battlefield 3. Neue Details dazu gaben EA und DICE nun bekannt.

Battlefield 3 - Infos zum 'End Game'-DLC, Rückkehr von CTF

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBattlefield 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 295/2961/296
"Tödliche Hochgeschwindigkeitskämpfe" werden versprochen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Webseite zum Inhalt bietet neben einer kurzen Beschreibung auch eine Liste der wichtigsten Features. Wie üblich sind vier Karten im Paket enthalten, außerdem hält ein neuer Spielmodus Einzug. Dabei handelt es sich um das klassische „Capture the Flag“, das seit Battlefield 1942 nicht mehr Teil der Serie war.

Darüber hinaus gibt es drei neue Vehikel, darunter das bereits enthüllte Dirtbike, welches auch auf dem bisher einzigen Artwork zum DLC zu finden ist, sowie neue Flugabwehr-Fahrzeuge. Ein neues Dropship wird außerdem den Abwurf von Truppentransportern ermöglich. Womöglich wird es wie das Gunship aus Armored Kill aber nicht selbst steuerbar sein.

Battlefield 3: End Game bietet einige der bisher schnellsten Kämpfe auf vier gigantischen Karten. Rase mit dem neuen Dirtbike durch feindliche Linien und bringe Tempo und Wendigkeit auf das Schlachtfeld oder wehre Luftangriffe mit den neuen leichten Flugabwehr-Fahrzeugen ab. Koordiniere im Revival des klassischen "Capture The Flag"-Modus blitzschnelle Angriffe und Verteidigungen. Am Himmel ermöglicht es das neue Dropship, das Blatt eines Kampfes mithilfe des schnellen Einsatzes von Truppentransportern aus der Luft zu wenden.

Am 21. Dezember bekommen Premium-Mitglieder ihren ersten Blick auf End Game, denn an diesem Tag wird ein erster Teaser veröffentlicht. Der Inhalt selbst erscheint erst im März 2013.

Battlefield 3 ist bereits für PC, PS3 & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.