Wer aktuell die Beta von Battlefield 3 auf der Konsole spielt, dürfte sich an einigen Stellen im Spiel bereits die Augen gerieben haben. Verwaschene Texturen trüben ein klein wenig die Atmosphäre, auch wenn sich noch nicht abschätzen lässt, wie das Spiel in der finalen Version aussehen wird.

Battlefield 3 - Hi-res Texture Pack soll Xbox-Version schärfere Texturen geben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 282/2951/295
Die Texturen in der Beta sind teilweise enormverwaschen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So oder so - auf knackigere Texturen als in der Beta dürfen sich zumindest die Xbox-Zocker freuen. Wie DICE Producer Patrick Liu in einem Gespräch mit Gamerzines verriet, bekommt die Xbox-Version ein "Hi-res Texture Pack".

Das Ganze soll ähnlich wie bei RAGE sein. Man kann die beiden DVDs auf die Festplatte kopieren, muss dies allerdins nicht tun. Dadurch werden nicht nur die Ladezeiten verkürzt, auch schärfere Texturen sollen sich im Spiel finden, wobei sich die Texturen auf der zweiten DVD befinden.

Man habe die Technik an ihre Grenzen gebracht und mit denen der Mitbewerber verglichen. Liu ist der Ansicht, dass DICE mit Battlefield 3 das bestaussehendste Spiel habe.

Ob es bei der PlayStation 3 auch ein solches Texturen-Pack geben oder ob das gar nicht erst nötig sein wird, ist nicht bekannt. Die PC-Version hingegen dürfte ohnehin von einer hübscheren Grafik profitieren.

Singleplayer und Multiplayer befinden sich auf der Xbox 360 übrigens jeweils auf einer DVD. Wer den Singleplayer nicht nutzen möchte, kann also auch nur eine DVD installieren.

Battlefield 3 ist bereits für PC, PS3 & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.