Etwas verfrüht wurden von EA die ersten Bilder zu Battlelog veröffentlicht, der Social- und Statistik-Plattform, die zusammen mit Battlefield 3 erscheinen wird.

Battlefield 3 - Erste Bilder zur Battlelog-Plattform

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 291/2951/295
Das Community-Tool wird vollkommen kostenlos sein
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In der dritten Ausgabe des Battleblogs wird DICE wohl nähere Details zum Onlinedienst verraten. Auf der deutschen Battlefield-Webseite war der Eintrag kurz zu finden, bevor er wieder offline genommen wurde. Vermutlich wird er im Laufe des Tages aber wieder erscheinen, denn die ersten beiden Battleblogs sind ebenfalls freitags erschienen.

Wie auf einem der Bilder zu erkennen ist, handelt es sich noch um eine Alpha-Version. Es dürften also noch so manche Platzhalter-Grafiken enthalten sein und bis zur Fertigstellung wird sich mit Sicherheit noch das ein oder andere Detail verändern.

Battlelog dient nicht nur als Statistik-Zentrale, sondern erlaubt auch das Formen von Squads, Platoons und die Kommunikation mit Freunden mittels Text- oder Sprach-Chat. Auf dem eigenen Profil wird man offenbar auch zusätzlich Details angeben bzw. Nachrichten hinterlassen können.

Battlefield 3 - Erste Bilder zum Battlelog

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Battlefield 3 - Erste Bilder zum Battlelog

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 291/2951/295
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Battlefield 3 ist bereits für PC, PS3 & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.