Nach zahlreichen Releaseverschiebungen scheint es nun endlich festzustehen: Wie Publisher Electronic Arts gegenüber einer deutschen Fanseite mitgeteilt hat, wird der sehnlichst erwartete Taktik-Shooter Battlefield 2 ab dem 23. Juni 2005 die Regale unserer heimischen Händler zieren. Dabei soll der potentielle Blockbuster aber ausschließlich mit dem Betriebssystem Windows XP funktionieren. Nutzer von Windows 2000, ME oder älteren Versionen können das Ballerspiel laut Ben Smith von Electronic Arts nicht installieren. Darüber hinaus gaben die Entwickler auch die Systemanforderungen bekannt: Neben einer CPU mit 1,7 GHz benötigt ihr zum Spielen mindestens 512 MByte Arbeitsspeicher.




Battlefield 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.