Electronic Arts hat kürzlich den neusten Patch zum Multiplayershooter Battlefield 2 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um das Update 1.3, das für Clients und Server vorliegt und bei gamona heruntergeladen werden kann.

Neue Features, die mit dem Update integriert werden, sind ein Koop-Modus und die Möglichkeit, Fahrzeuge anzufordern und an bestimmten Stellen abwerfen zu lassen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Fehlerkorrekturen und Gameplay-Anpassungen. So können u.a. befreundete Fahrzeuge nicht mehr mit Raketensystemen beschossen werden, bleiben Hubschrauber nach dem Verlassen nicht mehr im Flugmodus und die Liste gebannter Spieler wird bei einem Server-Crash nicht mehr gelöscht.

Wer den kompletten Patch benötigt, muss sich die 438 MB große Datei saugen, das Update von Version 1.22 auf 1.3 wiegt dagegen "nur" 83 MB. Zusätzlich könnt ihr die Server-Software sowohl für Linux- als auch Windows-Systeme bei uns herunterladen (beide 297 MB).

Battlefield 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.