In etwas mehr als einem Monat ist es endlich soweit: Mit Battlefield 2 veröffentlicht Publisher Electronic Arts den wohl sehnlichst erwarteten Online-Shooter seit Battlefield 1942. Nun gibt ein neues Interview Aufschluss über eine zentrale Frage im Spielgeschehen: Wie viele Spieler können sich maximal auf den riesigen Maps bekämpfen?



Von offizieller Seite ist wie immer folgendes zu hören: Insgesamt dürfen sich auf den virtuellen Schlachtfeldern maximal 64 Spieler aufhalten. Wie Lead Designer Lars Gustavsson aber nun berichtet, scheint es auch eine Hintertür zu geben. Demnach sei es Moddern möglich, dieses Limit im Rahmen einer Modification zu erhöhen. Obwohl die Entscheidung diesbezüglich noch nicht entgülltig gefällt wurde, dürfen alle Fans ein wenig mehr auf Schlachten epischen Ausmaßes hoffen.

Battlefield 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.