Auf der diesjährigen E3 lassen es die Entwickler von Battlefield 1 krachen. Nach der EA-Pressekonferenz nehmen sie sich Zeit, um ihr Spiel in vollem Maße zu demonstrieren. Dafür wird eine Schlacht zwischen 64 Spielern live übertragen. Und das Beste: Ihr könnt euch für die Teilnahme an diesem Event bewerben.

Battlefield 1 - Live-Schlacht mit 64 Spielern während der E3

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 29/371/1
Die E3 wird die erste Live-Demonstration von Battlefield 1 bieten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Während großen Messen werden meist nur kleinere Ausschnitte oder Trailer aus Spielen gezeigt, deren Release noch einige Monate in der Zukunft liegt. Mit etwas Glück gibt es sogar einen Abschnitt zum Anzocken. DICE lässt sich aber auf der diesjährigen E3 nicht lumpen und zeigt eine komplette Schlacht aus Battlefield 1 mit 64 Spielern. Und für diese Plätze als Zocker dürft ihr euch noch bewerben.

Teams aus berühmten Youtubern und Twitch-Streamern

Seid ihr aufgeregt Battlefield 1 in Aktion zu sehen?“ heißt es auf der Battlefield-Website. „Schaltet am 12. Juni 2016 um 23 Uhr (deutscher Zeit) ein, wenn 64 Spieler in dem ersten Battlefield 1 Livestream-Event teilnehmen. Noob und StoneMountain64 werden als Team-Kapitäne bereitstehen, während die Teams aus berühmten Youtubern, Twitch-Streamern und weiteren Gästen zusammengestellt werden.“

Um selbst vor Ort zu sein, müsst ihr Battlefield auf Twitter folgen und ein kurzes Video posten. In diesem erklären die Interessenten, warum sie es verdient haben, einen Platz unter den Teilnehmern einzunehmen.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Battlefield 1

Battlefield 1 - Fahrzeuge3 weitere Videos

Battlefield 1 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.