In Battlefield 1 könnt ihr in den Ersten Weltkrieg ziehen, in der Kampagne erlebt ihr fünf Schicksale hautnah mit und im Multiplayer könnt ihr euch gegenseitig die Kugeln um die Ohren fliegen lassen. Alles schön und gut, aber hierbei wird Battlefield einmal mehr zu Betafield, wie es in der Community auch gern genannt wird. Gamer berichten von zahlreichen Bugs, wie etwa unerklärliche Disconnects oder andere typische Probleme. In diesem Startet-nicht-Guide informieren wir euch über die hiesigen Schwierigkeiten und bieten euch schnelle Lösungshilfen an.

Battlefield 1 - Fahrzeuge3 weitere Videos

Erstmals bekamen einige Spieler die Möglichkeit, Battlefield 1 auszutesten, als am 29. Juni 2016 die geschlossene Alpha startete. Vom 30. August 2016 bis zum 8. September 2016 lief dann die Beta und seit dem 21. Oktober 2016 ist der neue Shooter von EA endlich offiziell und für alle Editionen und Plattformen gestartet. Probleme bleiben da ganz klar nicht aus.

Battlefield 1 - Startet nicht: Infos zu Bugs und Problemen samt Lösungshilfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 29/321/32
Bei Battlefield 1 hat schon die Beta Probleme gemacht und hat die Spieler nicht von Bugs und Fehlern verschont. Doch bei einer Beta mag das noch okay sein...Die Vollversion eines Spiels soll schließlich ohne Schwierigkeiten laufen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Battlefield 1 Beta – Alle Bugs und Probleme inklusive Lösungshilfen

Bei den einen ploppen Fehlermeldungen auf und bei den anderen kommt es zu technischen Problemen, die mit der Hardware zusammenhängen. Sowas kann schon nervig sein, allerdings gibt es kaum eine Beta, die keine Bugs enthält. Einige Bugs der Battlefield 1 Beta können leicht selbst behoben werden, während andere leider nach einem Fix vom Entwickler, der in diesem Fall DICE ist, verlangen. Im folgenden gehen wir nun auf die am häufigsten vorkommenden Störungen der Battlefield 1 Beta ein:

  • Battlefield 1 startet nicht: Es kommt vor, dass die Battlefield 1 Beta keine Verbindung zum Server herstellen kann. Das kommt daher, dass vermutlich gerade der Andrang sehr hoch ist, weil viele Gamer spielen möchten. Leider könnt ihr dagegen erst einmal gar nichts tun. Ihr müsst es einfach immer wieder probieren und euch neu einloggen.
  • Arbeitsspeicher steigt: Beim Spielen von Battlefield 1 (Beta) kann es dazu kommen, dass der Arbeitsspeicher Probleme macht, weil sein Verbrauch die ganze Zeit über ansteigt. DICE arbeitet bereits an dieser Problematik. Es gibt aber bis dahin auch eine Möglichkeit, diesen Bug selbst klein zu halten: Startet die Battlefield 1 Beta einfach alle 30 Minuten neu.
  • DirectX-Fehler: Kommt es auch bei euch zu einem Absturz, bei dem ihr anschließend eine Fehlermeldung erhaltet, die mit dem DirectX zusammenhängt? Möglicherweise kann folgendes helfen: Macht einen Rechtsklick auf Battlefield 1 in eurem Origin-Client und wählt hier „Game Poperties“ aus, wo ihr nun ein Häkchen bei „Disable Origin overlay“ setzt.
  • Blackscreen: Bleibt der Bildschirm beim Starten der Battlefield 1 Beta schwarz, dann bleibt erst einmal ganz ruhig und gebt die Hoffnung noch nicht auf. Hört ihr trotzdem die Hintergrundmusik, dann müsst ihr in der Regel nur ein wenig länger warten, weil die Ladezeit etwas langwierig ist. Bleibt der schwarze Bildschirm allerdings, dann versucht es noch einmal und schließt euren Teamviewer, falls dieser im Hintergrund läuft. Einige Beta-Spieler berichteten davon, dass ihnen dies geholfen habe.
  • Battlefield 1 wird immer wieder minimiert: Bei vielen Spielern tritt das Problem auf, dass Battlefield 1 in der Beta nach dem Starten minimiert wird. Dann ist es auch nicht mehr möglich, es zu maximieren. Probiert die Tastenkombination Alt + Enter aus. Ansonsten müsst ihr warten, bis hierfür ein Fix veröffentlicht wird.
  • Zurücksetzung der Tastenbelegung: Bei diesem Bug könnt ihr die Tastenbelegung für die Fahrzeugsteuerung nicht dauerhaft verändern. Zwar könnt ihr die Tasten erst einmal individuell bestimmen, doch sobald ihr das Menü verlasst, müsst ihr wieder mit der Standardbelegung vorlieb nehmen, weil alles zurückgesetzt wurde. Auch hier müssen wir euch leider enttäuschen, denn dieses Problem können vermutlich nur die Entwickler selbst fixen.
  • Modifizierung der Waffen: Nein, das ist in der Beta von Battlefield 1 noch gar nicht möglich. Erst in der Verkaufsversion, die am 21. Oktober 2016 rauskommt, könnt ihr eure Waffen modifizieren. Was ihr allerdings schon könnt, ist neue Waffen freizuschalten und zwar mithilfe der War Bonds.
  • Keine Rangaufstiege der Klassen möglich: Bei diesem Bug werden XP-Belohnungen lediglich beim ersten Spiel auf einem Server abgegeben. Um also zu vermeiden, leer auszugehen, solltet ihr nach jedem Match den Server wechseln. Nur so könnt ihr immer die ganze Belohnung an XP einsammeln.

Battlefield 1 - Startet nicht: Infos zu Bugs und Problemen samt Lösungshilfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
Wenn es heißt "Battlefield 1 startet nicht und macht Probleme", dann kommt das schon einem Absturz mit dem Zeppelin gleich.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Update vom 21. Oktober 2016: Battlefield 1 – Start-Probleme, Fehler und Bugs nach Release

Battlefield 1 ist released und natürlich geht so etwas in der Regel nie ohne Probleme vonstatten – vor allem nicht bei AAA-Titeln. Folgende Probleme sind aufgetreten und folgende Lösungen haben wir für euch:

  • PC - Abstürze: Die PC-Version ärgert euch häufig mit Abstürzen und schickt euch auf euren Desktop zurück. Ist das der Fall, dann könntet ist versuchen, das Origin Overlay abzuschalten. Geht dafür einfach in eure Einstellungen und zu „Origin im Spiel“. Zudem könnte es helfen, die Grafikkartentreiber manuell zu updaten oder aber das DirectX 12 auszuschalten.
  • Xbox One – In der Early-Enlister-Edition fehlen Battlepacks und Boni: Habt ihr dieses Problem auf eurer Xbox One, dann versucht, es mit diesem Trick zu fixen: Beendet zunächst Battlefield 1 und deinstalliert alle Add-Ons der Deluxe Edition, aber nicht das Hauptspiel selbst. Installiert anschließend alle Zusatzinhalte neu und startet das Spiel wieder.
  • PS4 – Vorbesteller-Codes funktionieren nicht: Vor Release von Battlefield 1 war dies eines der Hauptprobleme von PS4-Spielern. Vorbesteller-Boni konnten nicht eingelöst werden. Doch nun nach dem offiziellen Verkaufsstart sollte das Problem nicht mehr bestehen. Gebt einfach den Code noch einmal ein.
  • PC – Input-Lag: Stellt euer DirectX 12 ab, das sollte das Problem lösen.
  • PS4/Xbox One– „Multiplayer privileges unavailable in Battlefield 1“: Hierbei handelt es sich um eine Fehlermeldung. Versucht ihr auf der Konsole den Multiplayer von Battlefield 1 zu spielen und es klappt nicht, dann kann es sein, dass die Gültigkeit eurer PS Plus oder Gold-Mitgliedschaft abgelaufen ist und ihr diese verlängern müsst. Andernfalls könnt ihr keinen Multiplayer-Modi spielen. Bringt dies keine Besserung, dann nehmt zum Support von Sony oder Microsoft Kontakt auf.
  • PC – Einbrüche in der Bildrate: Am PC soll es zu Framerate-Einbrüchen kommen. Versucht also Folgendes: Updatet zunächst auf manuellem Wege eure Grafikkartentreiber, senkt danach über die Einstellungen die Grafikqualität und schließt alle Anwendungen, wie im Hintergrund laufen, wenn ihr diese während des Spielens nicht benötigt. Geht nun zurück ins Spiel und öffnet den Task Manager, wo ihr die Priorität von Battlefield 1 auf „hoch“ setzt (über Prozesse).
  • Matchmaking-Probleme und Server-Lag: Battlefield 1 ist ein sehnsüchtig erwarteter AAA-Titel. Dementsprechend wir gerade kurz nach Release der Ansturm auf die Server enorm sein. Darum sind solche Probleme schon vorprogrammiert. Ihr könnt es einfach nur erneut versuchen und hoffe, dass es dann klappt. Leider wird es vorerst keine andere Lösung geben.

Falls ihr euch außerdem fragt, wo ihr in Battlefield 1 den Hardcore-Modus finden könnte, dann können wir euch sagen: Vorerst nirgends, denn dieser ist bei Release noch nicht verfügbar. Es ist aber möglich, dass er zusammen mit der neuen Map im Dezember-Update (2016) hinzugefügt wird. Da können wir aber nur spekulieren und ansonsten abwarten.

Battlefield 1 - Startet nicht: Infos zu Bugs und Problemen samt Lösungshilfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 29/321/32
Battlefield 1 hat gerade zum Release mit einer Serverüberlastung zu kämpfen, denn viele Spieler wollen endlich in den Krieg ziehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Probleme mit der Serververbindung bei Battlefield 1

Battlefield 1 startet oft dann nicht, wenn sich gerade viele Spieler mit den Servern verbinden wollen. Vor allem bei Release wird das wieder zu Unmut führen. Publisher und Entwickler EA brauchen dann eine sauberer Netzwerkverbindung zu euch. Dafür könnt ihr eine zusätzliche Portweiterleitung auf eurem Router einrichten. Welche Ports für eure Plattform verwendet werden können, verrät euch die folgende Tabelle:

PlattformTCPUDP
PC80, 443, 9988, 17502, 20000-20100, 22990, 42127 3659, 14000-14016, 22990-23006, 25200-25300
PS480, 443, 1935, 3478-34803478-3479
Xbox One53, 80, 307453, 88, 500, 3074, 3544, 4500

Battlefield 1 - Waffen im Überblick

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (34 Bilder)