Warner Bros. veröffentlichte für Batman: Arkham Origins den neuen Story-DLC Cold, Cold Heart im PlayStation Network, auf Xbox LIVE und via Steam für 9,99 Euro. Näher beleuchtet wird darin der Werdegang von Batmans Widersacher Mr. Freeze und zeigt auf, wie er überhaupt zum Schurken geworden ist.

Batman: Arkham Origins - Zieht euch warm an: in Gotham wird es frostig

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBatman: Arkham Origins
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 75/761/76
Cold Cold Heart ist ab sofort erhältlich - und auch dieser dicke Anzug.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Freuen darf man sich auf neue Orte, darunter auch das Wayne Manor und GothCorp, während sich die erste Begegnung zwischen Victor Fries und Batman anbahnt. Darüber hinaus erhält man noch Zugriff auf frische Ausrüstung, wie etwa dem thermogeladenen Batarangs und den Thermal-Handschuhen. Weiterhin verfügt der Schwarze Ritter über seinen 'Extreme Environment (XE)'-Anzug.

Den Trailer zu Cold, Cold Heart könnt ihr euch folgend anschauen. Seid ihr Besitzer des Season Pass, erhaltet ihr den DLC automatisch.

Aktuell arbeitet Rocksteady an Batman: Arkham Knight, das die Reihe endgültig zu einem Abschluss bringt. Darin kehrt Scarecrow mit einer Bande an Superschurken zurück, wie etwa dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter zu vernichten. Als Highlight mit dabei ist Rocksteadys ganz eigene Variante des Batmobil, das sich natürlich auch fahren lässt. Erscheinen wird der Titel in diesem Jahr für PC, Xbox One und PS4.

Batman: Arkham Origins - Release Trailer zu Cold, Cold Heart16 weitere Videos

Batman: Arkham Origins ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 08. November 2013 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.