Batman: Arkham City - Screenshot Overload

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 49/691/69
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (4)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
ahja
#4
bumsbine?
Antworten | Zitieren
0
Batsie
#3
Ich kenne DCs batman-Universum ganz gut, denke ich. Deswegen muss mir aber nicht jede Catwoman-Interpretation gefallen ;) Sie ist eigentlich imo für einen zerrütteten, gebrochenen Charakter mehr geeignet als für eine launische, arschwackelnde Bumsebiene. Na sehen wir mal, was man draus macht.
Antworten | Zitieren
0
Genesys
#2
hat Batman: Arkham City mit 100% bewertetNaja hättest du Batman: Hush, an dessen Catwoman Design sie sich hier wohl orientiert haben, würdest du dich drauf freuen ;)

im ersten Teil haben sie mehrere Grundprobleme von Batman behandelt innerhalb der Scarecrow Szenen und die Affaire Mit Celina Kyle (Catwoman) taucht innerhalb der Comics auch immer wieder auf. Da aber auch Ra´s al Ghul im Spiel vorkommen soll (meine ich gelesen zu haben), dessen Tochter ja auch am Dunklen Ritter interessiert ist, bin ich mal gespannt, was sie daraus machen. Nach dem genialen ersten Teil habe ich aber großes Vertrauen!
Antworten | Zitieren
0
Batsie
#1
Harleys Design ist mal wieder sehr sexy geworden. Catwoman kann von mir aus kacken gehen, ich brauch bei Batman keine "Menschelei". Hoffentlich wird das im fertigen Spiel nicht allzu sehr in den Fokus gerückt. Außerdem fühle ich mich irgendwie an den grottigen Halle-Berry-Film erinnert. Harvey Dent sieht ebenfalls sehr "nett" aus :)
Antworten | Zitieren
0
Alle 4 Kommentare anzeigen