Nebenmission: Identitätsdiebstahl

1.0 Finde heraus, wer hinter den Identitätsdiebstahl-Morden steckt

Das Mordopfer, das aufgrund des fehlenden Gesichts nicht identifiziert werden kann, liegt genau am westlichen Sperrbereich und nördlich der U-Bahn-Tunnel in einer Gasse. Scannt die Blutlache und verfolgt die DNA-Spuren zum möglichen Zeugen des Identitätsdiebstahls. Er befindet sich in einer Linie, nur auf der südlichen Seite der U-Bahn-Tunnel. Redet mit ihm.

1.2 Suche weitere Hinweise, die bei den Ermittlungen helfen

Das zweite Mordopfer findet ihr südlich des Gerichtsgebäudes. Es ist eine Sackgasse, die nur einen begehbaren Zugang, einen Zaun hat. Lauft vom Eingang des Gerichtsgebäudes aus die linke große Straße entlang, bis ihr zu einer Wellblech-Barrikade mit "Uncle Sam"-Plakaten kommt. Überwindet diese und schaut auf der anderen Seite sofort nach rechts.

Hier seht ihr das Gitter mit einem beleuchteten "BAR"-Schild darüber. Klettert darüber und scannt das dort liegende Opfer und das daneben liegende Skalpell auf Hinweise.

1.3 Suche weitere Hinweise, die bei den Ermittlungen helfen

Das dritte Opfer befindet sich südöstlich, direkt am Fuße des ACE-Chemicals-Gebäude.
Hinweis: Bei uns wurde die Leiche nicht als drittes Opfer anerkannt. Erst nach einem Beenden und Neuladen des Spielstandes ist dies geschehen! Scannt das Opfer auf Hinweise und folgt der DNA-Spur zum nächsten Zeugen, den ihr verhören müsst.

1.4 Untersuche das Versteck des Mörders

Begebt euch zum Ort, der auf der Karte angezeigt wird, östlich des Gerichtsgebäudes. In dieser Gasse findet ihr eine Tür, die ihr betretet. Aktiviert den Detektiv-Modus und untersucht das Versteck. Auf einem Tisch noch vor dem OP-Saal findet ihr eine Aufzeichnung, die ihr euch anhört. Es folgt eine Cutscene.

Trophäe: Serienmörder

Batman: Arkham City - Lockdown Trailer19 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: