Die Gerüchteküche um ein neues Batman-Spiel von Warner Bros. köchelt schon seit dem letzten Jahr vor sich hin. Doch nun hat das Studio dahinter endlich einen ersten Teaser veröffentlicht, der uns einen Termin zur Enthüllung des neuen Spiels nennt. Doch leider müssen wir uns noch ein wenig gedulden.

Batman - Termin zur Enthüllung des neuen Spiels angeteasert

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Was präsentiert Warner Bros. Games im März?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn laut dem Teaser, den ihr hier eingeblendet seht, könnte das neue Batman-Spiel am 8. März 2017 enthüllt werden. Einen knappen Monat müssen wir also noch warten, bis sich herausstellt, ob die Gerüchte wahr sind. Diese besagen nämlich, dass sich der neue Batman-Ableger um Bruce Waynes Sohn, Damian Wayne, drehen wird, der die Maske des dunklen Ritters an sich nimmt. Angeblich befindet sich das Spiel bei Warner Bros. Montreal in Entwicklung, die schon an Batman: Arkham Origins gearbeitet haben.

Andere Titel von Warner?

Natürlich könnte hinter dem Teaser auch ein völlig anderes Spiel stecken. Injustice 2, Shadow of Mordor 2 oder sogar ein neues Spiel von Rocksteady, die ehemals an Batman gearbeitet haben, könnte sich dahinter verbergen. Wie es wirklich um den dunklen Retter von Gotham steht und ob wir vielleicht noch in diesem Jahr mehr von ihm sehen werden, erfahren wir wohl erst Anfang März.

Bilderstrecke starten
(28 Bilder)