Das Action-Rollenspiel Bastion kann jetzt auch im Browser gespielt werden. Voraussetzung ist allerdings Google Chrome. Gerade einmal nur 40 MB wiegt Bastion, wobei das Spiel nicht komplett kostenlos ist.

Bastion - Lässt sich jetzt auch im Browser spielen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 1/141/14
Bunt, schön, spannend und intensiv
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei handelt es sich nur um eine Demo-Version, die Vollversion kostet schließlich 14,99 US-Dollar, umgerechnet also knapp 12 Euro. Inhaltlich gibt es im Vergleich zur PC- und Xbox-Version keine Unterschiede. Was aber sofort ins Auge sticht, ist die Performance des Titels. Bastion läuft in Google Chrome nicht ganz so flüssig, ist aber ohne Probleme spielbar.

Die Installation ist ganz einfach: Ihr geht in den Chrome-Store, sucht dort nach Bastion und klickt einfach auf den Hinzufügen-Button. Schließlich befindet sich das Spiel im App-Menü und nach einem zusätzlichen Klick wird es heruntergeladen. Wenn ihr Bastion etwa auf einem älteren Notebook spielen wollt, müsst ihr beachten, dass eure Grafikkarte OpenGL fähig ist.

Dass Bastion in keiner Spielesammlung fehlen darf und zu einem der besten Indie-Spiele 2011 gehört, zeigt euch unser Test.

Bastion ist für Xbox 360 und seit dem 16. August 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.