Paris

Zurück in Paris befindet ihr euch nach der erfolgreichen Flucht wieder in Nicos Wohnung, wo ihr den auf dem Tisch liegenden Brief lest und euch sogleich zum Flughafen begebt.

Flugzeug

Redet erstmal mit dem Passagier rechts, dann mit Armando, dem muskulösen Argentinier auf der linken Seite. Daraufhin nehmt ihr euch die Coladose vom Wagen der Stewardess und trennt mit einem Rechtsklick die Lasche von der Dose. Jetzt wendet ihr euch noch mal dem rechten Passagier zu und spielt ihm den Flugbegleiter vor (blauen George anklicken). Redet nun noch mal mit Armando, der für euch die Lasche mit seinem Allerwertesten verbiegt – gebt ihm dafür die Cola.

Baphomets Fluch 2.5 - Verflucht und zugenäht? Unsere Komplettlösung hilft.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 34/481/48
Im Flugzeug müsst ihr euch mit allen Mitteln durchsetzen; Argentinische Bodybuilder mit eingeschlossen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit der verbogenen Lasche öffnet ihr den Wagen der Stewardess und nehmt alle Getränke an euch. Serviert dem Mann rechts erstmal die Flasche mit orangenem Inhalt und füllt danach die leere Flasche mit den anderen Getränken auf. Füllt den Passagier damit ab, bis dieser umkippt. Nun könnt ihr an der Stewardess vorbei und mit dem Wissenschaftler rechts hinten reden. Setzt euch danach auf euren eigenen Platz und lehnt das angebotene Getränk zwei Mal ab. Euer Sitznachbar schläft ein und verliert seine Brieftasche.

Hebt das Geld und die Brieftasche vom Boden auf und klickt das Portemonnaie mit rechts an. Bei dem folgenden Gespräch auf dem Klo erfahrt ihr die wahre Identität Brais und zahlreiche Details der Hintergrundgeschichte.

Baphomets Fluch 2.5 - Verflucht und zugenäht? Unsere Komplettlösung hilft.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 34/481/48
Mit einem spektakulären Wurf rettet George sich und die Welt - Glückwunsch, die Templer sind besiegt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

China

Haus und Kultraum

Im Chinesischen Haus angekommen, bespricht das Team erstmal das weitere Vorgehen und geht dann weiter zum Durchgang. Betretet danach den Kultraum, hebt dort den Stein auf und spitzt damit das Siegel an. Nachdem die Templer Brais entdeckt haben, benutzt das angespitzte Siegel mit Professor Arruda - lehnt euch zurück, genießt das Finale und herzlichen Glückwunsch, wieder einmal wurde die Welt von euch gerettet!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: