Der britische Entwickler Revolution Software, bekannt durch Adventures wie Baphomets Fluch und Beneath a Steel Sky, wird in Kürze ein neues 2-D-Adventure ankündigen. Eine Fortsetzung von Baphomets Fluch ist wahrscheinlich.

Baphomets Fluch - Wird der fünfte Teil der Adventure-Serie demnächst enthüllt?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Teil 1 der Adventure-Reihe wurde 2009 als Director's Cut neu veröffentlicht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Interview mit Edge enthüllt Revolutions Studioleiter Charles Cecil, dass irgendwann im Juli ein neues Spiel gezeigt wird. Es soll im Handel und digital für den PC, Mac sowie iOS und Android erscheinen. Konsolenumsetzungen seien ebenfalls nicht vollkommen ausgeschlossen.

Wie Cecil erklärt, habe man die Fans lange genug auf die Folter gespannt. Das neue Spiel soll zudem mit viel Tamtam ankündigt werden, was darauf schließen lässt, dass es während der „Rezzed“-Veranstaltung für PC- und Indie-Games zwischen dem 6. und 7. Juli soweit sein wird.

Zwar verriet er im Interview natürlich nicht, um welches Spiel es sich handelt, allerdings haben die Entwickler im vergangenen Jahr bereits bestätigt, dass auf jeden Fall noch ein fünfter Teil von Baphomets Fluch erscheinen würde. Die Frage sei nur wann.

Die letzten beiden Spiele der Serie – und somit auch die letzten Neuentwicklungen des Studios – waren noch in 3-D gehalten. Der Wechsel zurück zu 2-D soll laut Cecil wieder etwas vom verlorenen Charme der klassischen Adventures zurückbringen.