Für Anime- und Manga-Fans hat Namco Bandai auf der derzeit in Paris stattfindenden Japan Expo drei Spiele vorgestellt. Dabei dreht es sich natürlich um Naruto, Dragon Ball Z und One Piece.

Bandai Namco - Neues zu Dragon Ball, Naruto und One Piece

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Die Kämpfe hinterlassen Spuren in der Landschaft
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das bisher unter dem Arbeitstitel 'Dragon Ball Game Project Age 2011' bekannte Prügelspiel hat mit Dragon Ball Z Ultimate Tenkaichi seinen endgültigen Namen und Veröffentlichungstermin (28. Oktober für PS3 und Xbox 360) bekommen. Eine ganze Ladung Screenshots sowie ein Trailer wurden ebenfalls veröffentlicht.

Dragon Ball Z Ultimate Tenkaichi - Neue Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (48 Bilder)

Dragon Ball Z Ultimate Tenkaichi - Neue Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/49Bild 1/491/49
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bandai Namco - Neues zu Dragon Ball, Naruto und One Piece

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Eine neue Schatzsuche lockt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im November folgt One Piece: Unlimited Cruise Special, womit die Serie erstmals auf dem Nintendo 3DS landet. Im Adventure-Modus, in der die gesamte Truppe auf der Suche nach einem Schatz ist, stellen sich dem Spieler mehr als 30 Boss-Charaktere in den Weg. Ein exklusiver Charakter, der von Autor Eiichirō Oda persönlich kreiert wurde, taucht ebenfalls auf.

One Piece: Unlimited Cruise SP - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (16 Bilder)

One Piece: Unlimited Cruise SP - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bandai Namco - Neues zu Dragon Ball, Naruto und One Piece

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Online soll das Spiel einiges zu bieten haben
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst im nächsten Jahr folgt schließlich Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generations. Zu erwarten sind „revolutionäre Online-Funktionen“ und die bisher größte Charakterauswahl in einem Naruto-Game. Das Prügelspiel ist für PS3 und Xbox 360 in Arbeit.

Naruto: Ultimate Ninja Storm Generations - Shippuden - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (13 Bilder)

Naruto: Ultimate Ninja Storm Generations - Shippuden - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 1/141/14
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken