Namco Bandai will den Guinness Weltrekord für die meiste Werbung zu einem Produkt brechen.

Vielen wird der Name Solatorobo -And Then To CODA- wohl nicht bekannt vorkommen. Dabei handelt es sich um den spirituellen Nachfolger des PS1-Titels Tail Concerto. Salotorobo wird von CyberConnect2 entwickelt (.hack- und Naruto-Serie) und von Namco Bandai veröffentlicht.

Und der Publisher hat sich vorgenommen, den Weltrekord für die „meiste unterschiedliche Werbung zu einem Produkt innerhalb von 8 Stunden“ zu brechen. Dazu sollen auf dem japanischen Sender Tokyo MX TV am 21. Oktober zwischen 15:00 Uhr und 23:00 Uhr über 100 verschiedene Werbespots zum Spiel ausgestrahlt werden.

Die Spots haben jeweils eine Länge von 16 Sekunden und gleichen einem Lexikon zum Spiel. In jedem weiteren Video erfahren Zuschauer mehr über die Welt, Charaktere und Spielelemente.

Solatorobo -And Then To CODA- ist ein Action-RPG für den Nintendo DS und wird in Japan am 28. Oktober veröffentlicht. Über eine Lokalisierung für Nordamerika und Europa ist bisher nichts bekannt.
Alle Werbespots werden auch auf der offiziellen Webseite zum Spiel zu finden sein. Die ersten 20 Stück wurden bereits online gestellt.