*Update*

In einem Newsletter von Beamdog wird die "Baldur's Gate Enhanced Edition" angekündigt, welche im Sommer 2012 über Atari erscheinen wird.
Genauere Details dürften wohl bald folgen, derzeit ist die offizielle Webseite allerdings stark überlastet.

*Ursprüngliche Meldung*

Was hinter der aktualisierten Webseite von Baldur's Gate steckt, werden wir schon bald erfahren. Dort ist jetzt ein Countdown aufgetaucht, der heute Abend abläuft.

Neben dem Countdown, der auf 20:00 Uhr deutscher Zeit herabzählt, wurde auch der Quellcode der Webseite erneut geändert. Dort ist jetzt der Satz „-- It is coming. --" zu lesen. Allerdings gibt es derzeit auch Hinweise darauf, das es sich wohl nicht um einen neuen Teil der Serie handelt.

Die Hintergrundmusik der Webseite ist auf einen Ordner namens „Overhaul“ verlinkt. Overhaul Games heißt auch das Entwicklerstudio von Beamdog, das die HD-Version von MDK2 angefertigt hat (Beamdog fungierte als Publisher).

Es wäre also nicht undenkbar, dass es sich auch hierbei um eine aktualisierte Version des Originals handelt. Wahrscheinlich wäre auch, dass es eine iPad-Fassung gibt, da Trent Oster, ehemaliger BioWare-Mitarbeiter und Beamdog-Mitbegründer, vor einiger Zeit über Twitter das Bild eines neuen iMacs veröffentlichte. Den würde man für die Entwicklung eines Projekts benötigen.