Eutechnyx hat die neue Rennstrecke Lakeside Italia in das Online-Rennspiel Auto Club Revolution integriert.

Auto Club Revolution - Neue Strecke in den Online-Racer eingeführt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 19/281/1
Im MMO Auto Club Revolution steht eine neue Strecke bereit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Lakeside Italia wartet mit kurvenreichen Herausforderungen in einer hübschen Landschaft auf. Berge, Seen, Tunnel, enge, städtische Straßenverläufe gepaart mit italienischem Flair sorgen für Abwechslung.

Auf der neuen Strecke werdet ihr die drei Kurse Main Route, Mountain Drive und die Community Route absolvieren. Dabei ist es nicht mehr nötig, die Kurse nacheinander freizuspielen, wie das noch beim vorangegangenen Update der Fall war. Ihr müsst für für einen der drei Kurse von Lakeside Italia einen passenden Namen finden und diesen im "Name the track"-Event bis zum 9. September 2012 einreichen. Der Gewinner des Events bekommt die Chance, der Community Route einen Namen zu verpassen und einen brandneuen Koenigsegg Agera zu erhalten.

Der 2010 Koenigsegg Agera stellt ein neues Auto dar, das mit dem Update eingeführt. Er ist durch das Vehicle Performance Rating (VPR) von 570 in der höchsten Autoklasse (RA) von ACR angesiedelt und der zweitstärkste Wagen des Spiels.

Falls euch ein guter Name für den Kurs der neuen Auto Club Revolution-Strecke Lakeside Italia einfällt, macht beim "Name the track"-Event mit.

Auto Club Revolution ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.