Alle Besitzer von ATI-Grafikkarten werden aufhorchen, denn es gibt eine neue Treiberversion für ihre Beschleunigerkarten. ATI hat den neuen Referenztreiber mit der Versionsnummer 4.12 für Rechner mit WinXP und Win2K Betriebssystemen veröffentlicht. Zu den Spielen, bei denen die Treiber Probleme ausräumen sollen gehören z.B. Half-Life 2, DOOM 3, Medal of Honor: Pacific Assault sowie Star Wars: Knights of the Old Republic.

Wie immer empfehlen die Hersteller immer die neusten Treiber zu installieren. Aus Erfahrung lässt sich aber sagen, wenn ihr bisher keine Probleme hattet: Never change a running system... Den Treiber gibt es auf der offiziellen Webseite (siehe Link).